Lutz Siebert - Privat
Ein wenig Privates
Freitag, 20. Oktober 2017 14:10 Uhr
Besucher (Jahr): 2262

1955 erblickte ich das Licht der Welt. Meine Eltern gaben mir den schönen kurzen Namen "Lutz".
Gerade bei Unterschriften ist dieser kurze Name oft von Vorteil.

Die ersten Jahre überstand ich ganz gut. Dann machte ich die Wandlung vom Schüler zum Studenten und
dann zum Lehrer durch. Bestimmt haben mich einige Schülerinnen und Schüler gemocht und andere eben nicht.
Auf jeden Fall hatte ich schon einige in über 30 Lehrerjahren.

Meine Familie ist mein Rückhalt bei allem, was ich mache.

Meine Hobbys sind vor alllem die Digitalfotografie, die Astronomie, Fussball (nicht aktiv)
und selbstverständlich die virtuelle Eisenbahn, was unschwer an meinen Internetseiten abzulesen ist.